Publikationen

2018

Klößner, S. & Klopp, E. (2018). Explaining constraint interaction: How to interpret estimated model parameters under alternative scaling methods. Structural Equation Modeling: A Multidisciplinary Journal. Advance Online Publication, DOI: 10.1080/10705511.2018.1517356.

Klopp, E. & Stark, R. (2018). Learning scientific explanations by means of worked examples – promoting psychology students’ explanation competence. Psychology Learning and Teaching, 17, 144-165.

Zhang, Y., Klopp. E., Dietrich, H., Brünken, R., Krause, U.-M., Spinath, B., Stark, R. & Spinath, F. (2018). Reexamining the factorial validity of the 16-item scale measuring Need for Cognition. European Journal of Psychological Assessment. Advance Online Publication, DOI: 10.1027/1015-5759/a000484.

2017

Klein, M., Wagner, K., Klopp, E. & Stark, R. (2017). Fostering of applicable educational knowledge in student teachers: Effects of an error-based seminar concept and instructional support during testing on qualities of applicable knowledge. Journal of Educational Research Online, 9(2), 88-114. Verfügbar bei www.j-e-r-o.com.

Klopp, E. & Stark, R. (2017). Quantitative und qualitative Analysen zur Validität und Reliabilität des Fragebogens zur Erfassung epistemologischer Überzeugungen (FEE). In A. Anschütz, H. Gruber & B. Moschner (Hrsg.) Wissen und Lernen - in der Sicht von Lernenden und Lehrenden (S. 39-58). Münster: Waxmann.

2016

Klopp, E. & Stark, R. (2016). Persönliche Epistemologien - Elemente wissenschaftlicher Kompetenz. In A.-K.Mayer & T. Rosman (Hrsg.). Denken über Wissen und Wissenschaft. Epistemologische Überzeugungen als Gegenstand psychologischer Forschung (S. 39-69). Lengerich: Pabst Science Publishers. Verfügbar hier

Wagner, K., Klein, M., Klopp, E. & Stark, R. (2016). Förderung anwendbaren bildungswissenschaftlichen Wissens bei Lehramtsstudierenden anhand fehlerbasierten kollaborativen Lernens. Unterrichtswissenschaft, 44(4), 373-390.

2015

Dietrich, H., Zhang, Y., Klopp, E., Brünken, R., Krause, U.-M., Spinath, F. M., Stark, R. & Spinath, B. (2015). Scientific competencies in the social sciences. Psychology Learning and Teaching, 14(2), 115-130.

Dietrich, H., Zhang, Y., Klopp, E., Brünken, R., Krause, U.-M., Spinath, F. M., Stark, R. & Spinath, B. (2015). Es gibt nichts Praktischeres als solide wissenschaftliche Kompetenzen – Erwerb und Gebrauch wissenschaftlicher Kompetenzen in der Soziologie. Zeitschrift für Sozialmanagement, 13(2), 49-62.

Klein, M., Wagner, K., Klopp, E. & Stark, R. (2015). Förderung anwendbaren bildungswissenschaftlichen Wissens bei Lehramtsstudierenden anhand kollaborativen Lernens aus Fehlern: Eine Studie zur Replikation und Stabilität bisheriger Befunde und zur Erweiterung der Lernumgebung. Unterrichtswissenschaft, 43(3), 225-244.

2014

Klein, M., Wagner, K., Klopp, E. & Stark, R. (2014). Theoretisieren für die Praxis. Eine Lernumgebung zur Förderung der Anwendung bildungswissenschaftlichen Wissens in schulischen Kontexten anhand kollaborativer Bearbeitung instruktionaler Fehler. In M. Krämer, U. Weger & M. Zupanic (Hrsg.). Psychologiedidaktik und Evaluation X (S. 187-196). Aachen: Shaker. Verfügbar bei psychopen.eu.

Wagner, K., Klein, M., Klopp, E. & Stark, R. (2014). Instruktionale Unterstützung beim Lernen aus advokatorischen Fehlern in der Lehramtsausbildung: Effekte auf die Anwendung wissenschaftlichen Wissens. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 61(4), 287-301. DOI: 10.2378/peu2014.art23d

Wagner, K., Klein, M., Klopp, E. & Stark, R. (2014). Theoretisieren für die Praxis: Förderung anwendbaren pädagogischen Wissens anhand advokatorischer Fehler. Journal für Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 14(1), 65-74.

2013

Klopp, E., Stark, R., Kopp, V. & Fischer M. R. (2013). Psychological factors affecting medical students' learning with erroneous worked examples. Journal of Education and Learning, 2(1), 158 - 170. DOI: 10.5539/jel.v2n1p158

Wagner, K., Klein, M., Klopp, E., Puhl, T. & Stark, R. (2013). Effects of instruction-supported learning with worked-out examples in quantitative method training. Higher Education Studies, 3(3), 1 - 12. DOI: 10.5539/hes.v3n3p1

Preprints

Klößner, S. & Klopp, E. (2018). Explaining constraint interaction: How to interpret estimated model parameters under alternative scaling methods. Preprint arxiv: 1804.11072

Konferenzbeiträge

2018

Klößner, S. & Klopp, E. (2018, Juli). The interpretation of parameter estimates in structural equation models. Paper presented at the 8. European Congress of Methodology, Jena.

Klößner, S. & Klopp, E. (2018, Juli). Metric Measurement Invariance of Latent Variables: Foundations, Testing, and Correct Interpretation. Paper presented at the 8. European Congress of Methodology, Jena.

Klopp, E. & Stark, S. (2018, August). Educational controversies, epistemological sensitization and critical thinking instructions – Effects of an intervention to foster pre-service teachers’ epistemic beliefs. Paper presented at the 11th International Conference on Conceptual Change, Klagenfurt, Austria.

Klopp, E. & Stark, S. (2018, August). Epistemic (conceptual) change meets psychometrics – Exemplary application of measurement invariance analysis to capture the development of teacher students’ epistemic beliefs. Paper presented at the 11th International Conference on Conceptual Change, Klagenfurt, Austria.

Klopp, E. & Stark, R. (2018, Februar). Bildungswissenschaftliche Kontroversen und epistemologische Sensitivierung - Effekte auf die Veränderung epistemologischer Überzeugungen bei Lehramtsstudierenden. Vortrag auf der 6. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung, Basel.

Klopp, E. & Stark, R. (2018, Februar). Epistemic (conceptual) change bei Lehramtsstudierenden – Eine exemplarische Anwendung longitudinaler Messinvarianzanalysen zur Beschreibung von Veränderungsprozessen epistemologischer Überzeugungen. Posterpräsentation auf der 6. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung, Basel.

2017

Dietrich, H., Klopp, E., Zhang, Y., Brünken, R., Krause, U.-M., Spinath, F.M, Stark, R. & Spinath, B. (2017, September). Zusammenhänge von sozioökonomischem Status und den Eingangsvoraussetzungen Studierender sozialwissenschaftlicher Fächer. Posterpräsentation auf der Gemeinsamen Tagung der Fachgruppen Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, Münster.

Dietrich, H., Klopp, E., Zhang, Y., Brünken, R., Krause, U.-M., Spinath, F.M, Stark, R. & Spinath, B. (2017, August). Socioeconomic Status and Students’ Prerequisites in Studies of the Social Sciences. Poster presented at the 17th Biennial EARLI Conference, Tampere, Finland, August 2017.

Klößner, S. & Klopp. E. (2017, September). Metric Measurement Invariance of Latent Variables: Foundations, Testing, and Correct Interpretation. Vortrag auf der 13. Tagung der Fachgruppe Methoden & Evaluation der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, 17-20. Tübingen, September 2017.

Klößner, S. & Klopp. E. (2017, September). Constraint Interaction Revisited: How to Interpret Factor Loadings under Alternative Scaling Methods. Vortrag auf der 13. Tagung der Fachgruppe Methoden & Evaluation der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, 17-20. Tübingen,September 2017.

Klopp, E. & Stark, R. (2017, September). Förderung wissenschaftlichen Argumentierens bei Psychologiestudierenden durch Heuristiken und Lernen aus Fehlern. Vortrag auf der Gemeinsamen Tagung der Fachgruppen Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, Münster, September 2017.

Klopp, E. & Stark, R. (2017, September). Förderung evaluatistischen epistemologischen Denkens - Effekte einer Maßnahme zur epistemologischen Sensitivierung. Vortrag auf der Gemeinsamen Tagung der Fachgruppen Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, Münster, September 2017.

Klopp, E & Stark, R. (2017, März). Förderung evaluatistischen epistemologischen Denkens bei Psychologiestudierenden. Vortrag auf der 5. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung, Heidelberg.

Klopp, E. & Stark, R. (2017, März). Förderung der Kompetenz Psychologiestudierender zu Erstellung einer wissenschaftlichen Erklärung – Ergebnisse einer Pilotstudie. Posterpräsentation auf der 5. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung, Heidelberg.

2016

Bur, J., Klopp, E. & Stark, R. (2016, März). Wissenschaftliche Argumentationskompetenz deutscher und britischer Studierender in der Theologie. Posterpräsentation auf der 4. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforsching, Berlin.

Klein, M., Wagner, K., Klopp, E. & Stark, R. (2016, September). Aus Fehlern wird man klug: Förderung anwendbaren bildungswissenschaftlichen Wissens in der Lehrerbildung anhand einer fehlerbasierten Seminarkonzeption und instruktionaler Unterstützung beim Testen. Vortrag auf der 50. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Leipzig.

Klein, M., Wagner, K., Klopp, E. & Stark, R. (2016, June). You only learn from your mistakes: Effects of an error-based seminar concept and instructional support in the testing phase on applicable scientific knowledge in student teachers. Paper presented at the Conference of the Special Interest Group Teaching and Teacher Education of the European Association for Research on Learning and Instruction, Zürich, Switzerland.

Klein, M., Wagner, K., Klopp, E. & Stark, R. (2016, März). Förderung anwendbaren bildungswissenschaftlichen Wissens bei Lehramtsstudierenden durch fehlerbasiertes Lernen: Effekte einer erweiterten Seminarkonzeption zur Implementation des Trainings in das Lehramtscurriculum. Vortrag auf der 4. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung, Berlin.

Klopp, E. & Stark, R. (2016, September). Der Einfluss epistemologischer Überzeugungen auf die Bewertung von Argumenten - eine Mixed-Methods-Studie. Posterpräsentation auf dem 50. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Leipzig.

Klopp, E., Klein, M., Wagner, K. & Stark, R. (2016, Juni). Pre-service teachers profiles of epistemological thinking and beliefs when explaining authentic school situations - Changes after a training intervention. Paper presented at the 10th International Conference on Conceptual Change, Florina, Greece.

Klopp, E. & Stark, R. (2016, März). Der Einfluss epistemologischer Überzeugungen auf die Bewertung von Argumenten. Posterpräsentation auf der 4. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforsching, Berlin.

2015

Dietrich, H., Klopp, E., Zhang, Y., Brünken, R., Krause, U.-M., Spinath, F.M., Stark, R. & Spinath, B. (2015, September). Bildungsherkunft, subjektiver sozioökonomischer Status und wissenschaftliche Kompetenz bei Studierenden der Psychologie. Posterpräsentation auf der 15. Tagung der Fachgruppe Pädagogische Psychologie, Kassel, September 2015.

Klein, M., Wagner, K., Klopp, E. & Stark, R. (2015, März). Förderung anwendbaren bildungswissenschaftlichen Wissens bei Lehramtsstudierenden anhand fehlerbasierten kollaborativen Lernens: Replikation und Nachhaltigkeit bisheriger Befunde. Vortrag auf der 3. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung, Bochum.

Klein, M. Wagner, K., Klopp, E. & Stark, R.(2015, April). Theorizing in Practice: Effects of Collaborative Learning from Instructional Errors on Student Teachers' Theory Application Competences. Paper presented at the Annual Meeting of the American Educational Research Association, Chicago, USA.

Klopp, E. & Stark, R. (2016, Juni). Persönliche Epistemologien - Elemente wissenschaftlicher Kompetenz. Eingeladener Vortrag beim ZPID-Symposium “Epistemologische Überzeugungen”, Trier.

Zhang, Y., Klopp, E., Dietrich, H., Brünken, R., Krause, U.-M., Spinath, B., Stark, R. & Spinath, F. M. (2015, März). Modellbasierte Prognose wissenschaftlicher Kompetenz im Fach Psychologie. Vortrag auf der 3. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung, Bochum.

2014

Dietrich, H., Klopp, E., Zhang, Y., Brünken, R., Krause, U.-M., Spinath, F. M., Stark, R. & Spinath, B. (2014, März). Der Zusammenhang von Bildungsherkunft mit Leistungsmotivation, Studieninteresse und akademischem Selbstkonzept im Studium sozialwissenschaftlicher Fächer. Posterpräsentation auf der 2. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung, Frankfurt.

Dietrich, H., Klopp, E., Zhang, Y., Brünken, R., Krause, U.-M., Spinath, F. M., Stark, R. & Spinath, B. (2014, September). Der Zusammenhang von Bildungsherkunft mit Arbeitszeit neben dem Studium, Leistungsmotivation, Studieninteresse und kognitiven Voraussetzungen bei Erstsemester-Studierenden sozialwissenschaftlicher Fächer. Posterpräsentation auf dem 49. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Bochum.

Dietrich, H., Zhang, Y., Klopp, E., Brünken, R., Krause, U.-M., Spinath, F. M., Stark, R., & Spinath, B. (2014, November). Scientific Competencies in Social Sciences. Presentation at the International Conference of the KoKoHs Research Program on Modeling and Measuring Competencies in Higher Education, Mainz.

Klein, M., Stark, R., Klopp, E. & Wagner, K. (2014, Mai). Evaluation einer Seminarkonzeption zur Förderung der Anwendung wissenschaftlichen Wissens bei Lehramtsstudierenden anhand advokatorischer Fehler. Vortrag auf der Tagung für Psychologiedidaktik, Witten.

Klein, M., Wagner, K., Klopp, E. & Stark, R. (2014, März). Theoretisieren für die Praxis: Förderung der Anwendung wissenschaftlichen Wissens bei Lehramtsstudierenden anhand advokatorischer Fehler. Vortrag auf der 2. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung, Frankfurt.

Klein, M., Wagner, K., Klopp, E. & Stark, R. (2014, September). Theoretisieren für die Praxis: Förderung der Anwendung wissenschaftlichen Wissens bei Lehramtsstudierenden anhand advokatorischer Fehler. Vortrag auf der 49. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Bochum.

Klopp, E., Zhang, Y., Dietrich, H., Brünken, R., Krause, U.-M., Spinath, B., Spinath, F. M., & Stark, R. (2014, November). Scenario-based assessment of students‘ scientific competencies in psychological research methods. Poster presented at the International Conference of the KoKoHs Research Program on Modeling and Measuring Competencies in Higher Education, Mainz.

Klopp, E. & Stark, R (2014, August). Critical reflections on the research of epistemological beliefs. Paper presented at the 9th International Conference on Conceptual Change, Bologna, Italy.

Zhang, Y., Klopp, E., Dietrich, H., Brünken, R., Krause, U.-M., Spinath, B., Stark, R. & Spinath, F. M. (2014, März). Prognose des Studienerfolgs bei Psychologiestudierenden: eine Untersuchung inkrementeller Validität von Gewissenhaftigkeit und Leistungsmotivation über kognitive Prädiktoren hinaus. Posterpräsentation auf der 2. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung, Frankfurt.

Zhang, Y., Klopp, E., Dietrich, H., Brünken, R., Krause, U.-M., Spinath, B., Stark, R. & Spinath, F. M. (2014, September). Domänenspezifität kognitiver und nicht-kognitiver Variablen in der Prognose von Studienerfolg: eine Untersuchung zur prädiktiven Validität von Abiturnoten, Intelligenz und Gewissenhaftigkeit. Posterpräsentation auf dem 49. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Bochum.

Zhang, Y., Klopp, E., Dietrich, H., Brünken, R., Krause, U.-M., Spinath, B., Stark, R., & Spinath, F. M. (2014, November). Model-based prediction of scientific compe-tences in the social sciences. Poster presented at the International Conference of the Ko-KoHs Research Program on Modeling and Measuring Competencies in Higher Education, Mainz.

2013

Dietrich, H., Zhang, Y., Brünken, R., Klopp, E., Krause, U.-M., Spinath, F. M., Stark, R. & Spinath, B. (2013a, September). Modellierung wissenschaftlicher Kompetenz in sozialwissenschaftlichen Fächern. Vortrag auf der 14. Tagung der Fachgruppe Pädagogische Psychologie, Hildesheim.

Dietrich, H., Zhang, Y., Brünken, R., Klopp, E., Krause, U.-M., Spinath, F. M., Stark, R. & Spinath, B. (2013b, März). Modellierung wissenschaftlicher Kompetenz in sozialwissenschaftlichen Fächern. Vortrag auf der 1. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung, Kiel.

Klein, M., Stark, R., Klopp, E. & Wagner, K. (2013, September). Theoretisieren für die Praxis: Förderung der Anwendung wissenschaftlichen Wissens bei Lehramtsstudierenden anhand advokatorischer Fehler. Vortrag auf der 78. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung, Dortmund.